Garage mit Carport in Kombination

Besitzt Du zwei Fahrzeuge und möchtest diese sicher unterstellen? Dazu gibt es noch Fahrzeugzubehör oder sogar Gartengeräte, die einen Unterstellplatz benötigen? Kein Problem mit der Kombination aus der Garage und dem Carport. Das Dualsystem gibt es in verschiedenen Farben und Wandarten.

ab 10.590,00 

Lieferzeit: 6 - 10 Wochen bei Selbstmontage (mit Montage innerhalb DE ca. 8 Wochen länger)


Aufbau der Garagen-Carport-Kombination

Die einzelnen Module werden auf einem festen Untergrund befestigt. Die Seiten- und Rückwände werden nicht in den Boden eingelassen. Montieren kann man das Ganze selbstständig. Die Kombination besteht aus zwei äußeren Seiten- und einer Zwischenwand, einem elektrischen Garagentor und einer Dachkonstruktion. Bei Bedarf kannst Du optional eine Rückwand sowohl für die Garage als auch für das Carport hinzukaufen. Das Material, abhängig von dem jeweiligen Modell, besteht aus feuerfestem Baustahl und ist sehr robust.

Das Material hält allen Witterungen stand

Als Beispiel dient die Garagen-Carport-Kombination "Terra". Das Konstrukt besteht aus feuerverzinktem Baustahl. Die Pfosten aus massivem Flacheisen und das Dach aus einem T55-Trapezblech. Die einzelnen Module setzen sich aus den Teilen Wandart, Seitenwände und Rückwand zusammen. Das Trapezdach ist universal und bietet keine weitere Auswahl. Du wählst auf unserer Webseite zunächst die Wandart aus. Anschließend bestimmst Du die Anzahl der Seitenwände. Zum Schluss bestätigst Du die Auswahl der Rückwände, welche stets als Lamellen montiert werden.

Vorteile der Kombination Garage und Carport

Der geschlossene Unterstellplatz ist für Fahrzeuge, Autozubehör, Gartengeräte und andere Utensilien geeignet. Insbesondere wenn im Haus weder ein Keller noch ein Dachboden vorhanden sind, um bestimmte Güter im Haus zu lagern. Der Carport ermöglicht eine schnelle Ein- und Ausfahrt. Die Überdachung und die Seitenwände des Carports schützen vor den Witterungseinflüssen. Das Auto ist vor der direkten Sonneneinstrahlung ebenso geschützt wie vor herumfliegenden Ästen und Steinen während eines Unwetters. Des Weiteren wird das Fahrzeug in der Garage vor Hagelschäden geschützt. Kombiniere den Carport mit der Garage und schaffe Dir persönlich eine größere Stellfläche im Außenbereich.